Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 12:55

ACP Dynamische Weblinks 2.0.0

Moin moin zusammen,

leider wurde der Thread "http://www.pimpyourkit.de/acp/1327-acp-dynamische-weblinks-2-0-0-https/" schon geschlossen, sonst hätte ich da es nochmal gepostet.

Unzwar wollte ich mal fragen, ob es möglich ist und vielleicht auch für andere User besser ist, wenn man das www. https uvm. ausklammert.



Damit meine ich. Wie im Foto zu sehen, taucht google gleich zwei mal auf, weil vorne entweder:

http://www.

oder

https://www.

steht. Bei manchen Seiten sind es auch noch mehr, wenn dann Seitenbesuche kommen mit www. und ohne www.

Wenn man den Anfang ausklammern könnte, und somit alles zusammen gezählt wird, wäre die Übersicht doch besser, oder? Also es müsste natürlich darauf geachtet werden, das die Domain gleich ist, sowie die Endung (.de, .ch. com usw.)

Ich hoffe man versteht was ich meine :D

Ist einfach mal wieder nur eine kleine Idee.

Besten Gruß

Sascha

PHPKIT Urgestein

  • »Sascha« ist männlich
  • »Sascha« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 310

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Ruhestand

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 722 / 233

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 16:25

des liegt doch an den usern wo her sie kommen das kannst du doch nicht beeinflussen!

Zitat von »Robert Lembke«

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Wer seine HP im Profil nicht hinterlegt, erhält keinen Support.
Danke sagen tut nicht weh und der klick auf den Button Bedanken kostet auch kein Geld.
Der Weg ist das Ziel, aber manchmal ist das ASCE im Weg!

3

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 18:29

Kann und will ich doch auch gar nicht beeinflussen. Mir ging es darum, das die zusammen gezählt werden. Um es anderes auszudrücken, dass dem Script es egal ist, ob vorne www. https. http usw. steht, sondern nur die reine Domain nimmt. Und so dann nicht 2 mal google.de in der leiste steht. Glaube jetzt habe ich es besser formuliert hehe

Sascha

PHPKIT Urgestein

  • »Sascha« ist männlich
  • »Sascha« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 310

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Ruhestand

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 722 / 233

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 19:01

achso weil das was dort gezählt wird, wird aus der DB ausgelesen pk__record

Des muss Andre dir beantworten ob man den filter anders setzen kann.

Zitat von »Robert Lembke«

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Wer seine HP im Profil nicht hinterlegt, erhält keinen Support.
Danke sagen tut nicht weh und der klick auf den Button Bedanken kostet auch kein Geld.
Der Weg ist das Ziel, aber manchmal ist das ASCE im Weg!

reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. Oktober 2014, 18:32

Wird so nicht gehen wie du dir das vorstellst.

Ich kann dir auch sagen warum. Stell dir mal vor es gibt Seiten die z.B. nur via https aufrufbar sind und du "filterst" das weg. Dann könnte man diese Seite unter Umständen gar nicht mehr aufrufen.
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

7

Samstag, 18. Oktober 2014, 19:25

Schade, aber danke für die Antwort :)

Sascha

PHPKIT Urgestein

  • »Sascha« ist männlich
  • »Sascha« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 310

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Ruhestand

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 722 / 233

  • Nachricht senden

8

Samstag, 18. Oktober 2014, 19:33

:close:

Zitat von »Robert Lembke«

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Wer seine HP im Profil nicht hinterlegt, erhält keinen Support.
Danke sagen tut nicht weh und der klick auf den Button Bedanken kostet auch kein Geld.
Der Weg ist das Ziel, aber manchmal ist das ASCE im Weg!

Social Bookmarks