Sie sind nicht angemeldet.

T-Blade

Anfänger

  • »T-Blade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

PHPKIT Version: ältere PHPKIT Version

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. September 2014, 11:52

Seitenumzug, alte phpkit version, update

Moin,



ich übernehme gerade ne Seite, die noch mit phpkit 1.6.1 gemacht wurde und auch so gerade läuft.



Ich wollte mit ihr auf Strato umziehen und hab mir da schon nen Hosting Paket gebucht.



Ich hab alle alten Daten vom FTP gezogen und lade gerade alles hoch. Ich hab auch nen dump der mysql datenbank.



Nun bin ich recht ratlos, wie es weitergeht...



Wie mache ich da weiter nachdem ich alles auf dem Webspace habe? Müsste
ich vorher nicht phpkit installieren, ehe ich alles dort raufziehe?

1.6.1 ist mittlerweile nicht mehr verfügbar; updaten wollte ich sowieso, aber wie mache ich das wenn noch nichts vorhanden ist?

Mir stellt sich auh die Frage ob ein update da ohne weiteres möglich ist (also ohne das die Seite das design oder so verliert).




MfG

T-Blade

knuddi

Verifiziertes Mitglied

  • »knuddi« ist männlich
  • »knuddi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 942

Wohnort: Finsterwalde

Beruf: Bürokraft

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.8 by PYK

Danksagungen: 279 / 416

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. September 2014, 12:18

Nja, einfach die ftpdateien alle hochladen und dein mySQL Backup einspielen, dann sollte die Seite wieder gehen. Willst du aber auf die 1.6.6 updaten, dann muss dein Style neu gemacht werden, das geht dann nicht so einfach. ;) zudem müssen die Addons neu eingespielt werden, die kompatibel sind zur 1.6.6

Glaube mit Strato gabs doch Probleme mit dem PHPKit oder wie war das @Sascha: ?
Mach auch du mit bei AC-Town Virtual Town ~~AC-Town Virtual Town~~

T-Blade

Anfänger

  • »T-Blade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

PHPKIT Version: ältere PHPKIT Version

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. September 2014, 12:47

Wie spiele ich das mysql backup denn ein?

Der upload sollte heute noch fertig werden.
Ich wollte die Seite erstmal auf meiner 2. domain hosten bevor ich sie mit der alten einrichte.
Wenn die Daten dann aufm FTP sind, was mache ich dann? Einfach die include.php aufrufen?
Also meineseite.de/irgendeinornder/include.php

Die Seite läuft; naja eher nicht.
Ich hab jetzt die inc.sql.php geändert und die seite mit der include.php gestartet, jedoch werden die Sonderzeichen falsch angezeigt und man kann sich nicht einloggen (obwohl man die Nutzerliste einsehen kann).

Ich glaube, dass ich beim einspielen des mysql dumps nichts falsch gemacht habe, wie früher auch wird "latin1_swedish_ci" im phpmyadmin angezeigt, jedoch auch mit fehlerhaften sonderzeichen...

Kann ich mich vll nicht einloggen, weil mein pw nen ! enthält? Ausrufezeichen werden aber korrekt angezeigt...
edit: Hab meinen nick nie groß geschrieben ... Einloggen geht...

Muss ich vll noch irgenwelche chmod berechtigungen für die Seite setzen?

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »T-Blade« (27. September 2014, 15:13)


knuddi

Verifiziertes Mitglied

  • »knuddi« ist männlich
  • »knuddi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 942

Wohnort: Finsterwalde

Beruf: Bürokraft

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.8 by PYK

Danksagungen: 279 / 416

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. September 2014, 16:45

Ja, die Ordner müssen noch die Schreibrechte haben, das wäre content/images evtl. content/download falls downloads hochgeladen werden, dann images/smilies und images/avatar und der temp ordner im hauptverzeichnis
Mach auch du mit bei AC-Town Virtual Town ~~AC-Town Virtual Town~~

T-Blade

Anfänger

  • »T-Blade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

PHPKIT Version: ältere PHPKIT Version

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. September 2014, 18:45

Es gibt keinen temp Ordner o.O

Ich kann mich komischerweise auch nicht ins Adminpanel einloggen ... :(


Wie kann ich das mit den Sonderzeichen reparieren?

Sascha

PHPKIT Urgestein

  • »Sascha« ist männlich
  • »Sascha« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 310

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Ruhestand

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 722 / 233

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. September 2014, 19:40

Du siehst selber das es ohne weiteres nicht geht von 1.6.1 auf 1.6.6 upzudaten.

Trage erst mal deine URL im Profil ein weil das ist mindest Vorraussetzung um hier support zu bekommen.

Ich empfehle nur erfahrene leute upzudaten weil man muss schon wissen was man macht und man sollte sich auch mit beiden versionen auskennen wie auch mit der Datenbank.

Bei Strato ist soweit ich das weis auch nur über den Loginbereich bei Strato machbar mit der Datenbank ist für mich schon ein ganz großer Minus Punkt für Strato.

Lese bitte die Hilfe von Strato wie man Datenbanken impotiert.

Zitat von »Robert Lembke«

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Wer seine HP im Profil nicht hinterlegt, erhält keinen Support.
Danke sagen tut nicht weh und der klick auf den Button Bedanken kostet auch kein Geld.
Der Weg ist das Ziel, aber manchmal ist das ASCE im Weg!

T-Blade

Anfänger

  • »T-Blade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

PHPKIT Version: ältere PHPKIT Version

  • Nachricht senden

7

Samstag, 27. September 2014, 20:52

So ich hab nun fast alles hinbekommen.
Die Umlaute sind korrekt und ich kann bilder hochladen.

Jedoch komme ich einfach nicht ins Adminpanel.

Früher ging es immer mit dem Nutzernamen und dem PW fürs panel.

Nun ist es so als würde ich immer das falsche pw eingeben.

Auf der alten Seite kommt immer in dem Fenster fürs anmelden "Ausgabe der Website: "dieseite.de-10012"" (die zahl war immer ähnlich aber nicht gleich).

Nun gibt er nurnoch dieseite.de (und zwar mit der alten domain, die noch auf die alte Seite geht (wird noch umgeleitet) ohne die zahl raus.

edit: Ich komme rein ,wenn ich das hier aus der admin.php entferne:
Hier klicken für weitere Informationen

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
else {
// $user['Username'] = "Passwort";
$htaccess_user[$USER['name']] = "diesisteinpasswort";

// Name des Bereiches
$htaccess_area = $config['site_name']." Adminbereich";

if(!array_key_exists($_SERVER['PHP_AUTH_USER'], $htaccess_user) || $_SERVER['PHP_AUTH_PW'] != $htaccess_user[$_SERVER['PHP_AUTH_USER']]) { 
   Header("HTTP/1.1 401 Unauthorized"); 
   Header("WWW-Authenticate: Basic realm=".$htaccess_area); 
   echo "Kein Zutritt zum Adminbereich von ".$config['site_name']."!";

   // E-Mail senden
   $htaccess_email_send = 1; // 1 = senden ; 0 = nicht senden
   if($htaccess_email_send == 1 AND trim($_SERVER['PHP_AUTH_USER']) != "") {
 	$htaccess_absender = $config['site_email'];
 	$htaccess_title = "Fehlerhaftes einloggen im .htaccess Schutz des  Adminbereich";
 	$htaccess_message = "Fehlerhaftes einloggen im .htaccess Schutz des  Adminbereich!
 	
 	Es wurde soeben festgestellt, dass sich jemand Zugriff auf den Adminbereich verschaffen wollte.
 	Diese Person hat mindestens 3 Mal das Passwort für den Adminbereich falsch eingegeben.
 	
 	
 	Nähere Benutzerdaten:
 	
 	Zeit: ".date('d.m.Y - H:i:s',time())."
 	
 	IP-Adresse: ".$_SERVER['REMOTE_ADDR']."
 	Browser: ".$_SERVER['HTTP_USER_AGENT']."
 	Referer: ".$_SERVER['HTTP_REFERER']."
 	Aufgerufene URL: ".$_SERVER['REQUEST_URI']."
 	
 	Benutzername: ".$USER['nick']."
 	";
 	$htaccess_header = "FROM: ".$config['site_name']." <".$config['site_email'].">";
 	
 	mailsender($htaccess_absender,$htaccess_title,$htaccess_message,$htaccess_header);
   }
   // E-Mail senden

   exit;
}
}

Aber das is ja auch keine Dauerlösung...

Weiterhin stellt sich mir jetzt die Frage, wo ich die Einstellungen treffen kann, die Email der Seite betrifft, wenn ich das Kontaktformular nutze.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »T-Blade« (28. September 2014, 00:35)


T-Blade

Anfänger

  • »T-Blade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

PHPKIT Version: ältere PHPKIT Version

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. September 2014, 23:55

Ich weiß jetzt, dass das mit der Methode aus dieser Anleitung funktioniert PHPKit 1.6.03 | 1.6.1 .htaccess Schutz für den Adminbereich - Artikel / Anleitungen - Kitnetwork Archiv

Jedoch scheint das auf der "Zwischendomain" nicht zu klappen. Liegt das vll daran, dass die Seite nicht auf ihrer "gewohnten Domain liegt?
Ich werde die Seite morgen endgültig auf den neuen Hoster umziehen lassen.
Es wäre echt cool, wenn sich das noch vorher klären würde ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »T-Blade« (29. September 2014, 11:09)


Schaddi

Anfänger

  • »Schaddi« ist männlich

Beiträge: 32

Wohnort: Bremen

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.5

Danksagungen: 8 / 19

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 12:34

Jedoch scheint das auf der "Zwischendomain" nicht zu klappen. Liegt das vll daran, dass die Seite nicht auf ihrer "gewohnten Domain liegt?

Du solltest unbedingt alle Einstellungen unter Konfiguration (Basiseinstellungen, Metas, Stammdaten, etc) nochmals ganz genau durchschauen ob irgendwo noch alte Linkdaten stehen. Ebenso beim Emailserver.
Es gibt einiges was man übersehen kann. Habs auch hinter mir ^^

Social Bookmarks