Sie sind nicht angemeldet.

Mr.TDI

Verifiziertes Mitglied

  • »Mr.TDI« ist männlich
  • »Mr.TDI« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.TDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.5

Danksagungen: 3 / 9

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 01:00

Bilder löschen mit UNLINK

:hi: @ All

Folgendes problem beschäftigt mich und zwar will Ich mit UNLINK bilder aus einem Ordner löschen,aber warum auch immer fukt es nicht.
hier mal der CODE:

PHP-Quelltext

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
     $sql =mysql_query("SELECT * FROM bilder WHERE bilder_id LIKE '$BILDER_ID' LIMIT 1");
     while ($ds mysql_fetch_object($sql)){

     $bilder_pic $ds -> bilder_pic;
     $bilder_pic trim(stripslashes($bilder_pic));

     $zerlege_pic $bilder_pic;
     $dateiname   basename($zerlege_pic);
     $pfad ="../upload/images/$dateiname";
     
     if(isset($_POST["loeschen"])){
     unlink($pfad);
 } 
} 


- Schreibrechte für den Ordner sind gesetzt
- error_reporting zeigt mir auch keine fehler

vielleicht hat ja von euch jemand schon den fehler gehabt und kann mir einen kleinen Tipp geben :hmm:

In diesem Sinne fröhliche Festtage euch allen gruß TDI :beer:
Liebt die Smilies hier :beer: :hi: :beer:

knuddi

Verifiziertes Mitglied

  • »knuddi« ist männlich
  • »knuddi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 942

Wohnort: Finsterwalde

Beruf: Bürokraft

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.8 by PYK

Danksagungen: 279 / 416

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 11:40

versuch mal per echo den dateinamen auszugeben, um zu gucken, dass die korrekt ausgegeben wird.
Mach auch du mit bei AC-Town Virtual Town ~~AC-Town Virtual Town~~

Mr.TDI

Verifiziertes Mitglied

  • »Mr.TDI« ist männlich
  • »Mr.TDI« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.TDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.5

Danksagungen: 3 / 9

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 14:00

Mahlzeit :thumbsup:

Danke ersteinmal für die schnelle Antwort :)

Ich vergessen zu erwähnen,daß Ich eine 2'te (if isset "löschen" ) in meinem Code habe.Und dort liegt auch der Hund begraben.

Meine lösung:

PHP-Quelltext

1
2
3
4
5
6
7
8
    if(isset($_POST["loeschen"])) {
     $loeschen "DELETE FROM bilder WHERE bilder_id= '$BILDER_ID'";
     $loeschen mysql_query($loeschen);

     unlink($pfad);

     $refresh ="<meta http-equiv='refresh' content='0; URL=?php=xxx'>Daten wurden gelöscht";
 }


alles in eins verpackt und schon funktioniert es.

PS:würde mich freuen wenn mir jemand erklären kann warum das Script keine 2 Anweisungen abarbeitet kann :)

ansonsten VIELEN Dank vorerst und einen guten rutsch ins neue Jahr gruß TDI


Liebt die Smilies hier :beer: :hi: :beer:

knuddi

Verifiziertes Mitglied

  • »knuddi« ist männlich
  • »knuddi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 942

Wohnort: Finsterwalde

Beruf: Bürokraft

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.8 by PYK

Danksagungen: 279 / 416

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 14:38

huhu, super das es doch geklappt hat. erklär mir mal dein PS genauer. hab das mit den 2 Anweisungen nicht ganz verstanden.
Mach auch du mit bei AC-Town Virtual Town ~~AC-Town Virtual Town~~

reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 15:03

Warum machst du nicht beide abfragen in das eine ifset?

Gesendet via Samsung Galaxy S4
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Mr.TDI

Verifiziertes Mitglied

  • »Mr.TDI« ist männlich
  • »Mr.TDI« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.TDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.5

Danksagungen: 3 / 9

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 15:18

beim ersten Fehlversuch hatte Ich 2 getrennte (Ifset's) dachte mir PHP weiß schon was Ich will ;)
als Ich dann alles in 1's geschrieben habe ging es auf einmal.

Die Frage die mich jetzt quält ist,warum hat PHP nicht beide durchgearbeitet ? (nur so aus Interrese)
Liebt die Smilies hier :beer: :hi: :beer:

reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. Januar 2015, 15:47

Poste mal den kompletten Code also alles dann kann ich dir die frage beantworten

Gesendet via Samsung Galaxy S4
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Mr.TDI

Verifiziertes Mitglied

  • »Mr.TDI« ist männlich
  • »Mr.TDI« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.TDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.5

Danksagungen: 3 / 9

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. Januar 2015, 17:06

Happy New Year @ All :beer:

Hier mal der Komplette Coder der nicht funktioniert hat :

PHP-Quelltext

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
     $produktid  $_GET['pidd'];
     $produktid  addslashes(htmlspecialchars(intval($produktid)));
     
     if(isset($_POST["loeschen"])) {
     $loeschen "DELETE FROM galerie WHERE galerie_id= '$produktid'";
     $loeschen mysql_query($loeschen);
}
     $sql =mysql_query("SELECT * FROM galerie WHERE galerie_id LIKE '$produktid' LIMIT 1");
     while ($ds mysql_fetch_object($sql)){
     $galerie_id      $ds -> galerie_id;
     $galerie_name    $ds -> galerie_name;
     $galerie_text    $ds -> galerie_text;
     $galerie_pic     $ds -> galerie_pic;
     $galerie_comment $ds -> galerie_comment;

     $galerie_id      trim(stripslashes($galerie_id));
     $galerie_name    trim(stripslashes($galerie_name));
     $galerie_text    trim(stripslashes($galerie_text));
     $galerie_pic     trim(stripslashes($galerie_pic));
     $galerie_comment trim(stripslashes($galerie_comment));

     $zerlege_pic $galerie_pic;
     $dateiname   basename($zerlege_pic);
     $pfad ="../website/galerie/$dateiname";
     
     if(isset($_POST["loeschen"])){
     unlink($pfad);
   }
// HTML 
}
Liebt die Smilies hier :beer: :hi: :beer:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mr.TDI« (1. Januar 2015, 19:32)


reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Januar 2015, 18:15

Aber in dem von dir geposteten Code ist doch auch nur ein isset drin? Du solltest den ja mit den 2 mal zeigen.
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Mr.TDI

Verifiziertes Mitglied

  • »Mr.TDI« ist männlich
  • »Mr.TDI« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Mr.TDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.5

Danksagungen: 3 / 9

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Januar 2015, 19:35

ups habs nachgetragen im oberen POST,so hatte Ich es :rolleyes:

(mit der Checkbox habe Ich erst später nachbearbeitet)
Liebt die Smilies hier :beer: :hi: :beer:

reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. Januar 2015, 16:09

Naja ganz einfach erklärt. Beim ausführen des Löschen Button erfüllst du den ersten isset der ja in Klammern steht und der Befehl wird ausgeführt und das Script arbeitet dann die nächsten Codestellen ab.

Dein zweites isset kann ja nie ausgeführt werden da dein erstes ja bereits in Klammern ausgeführt wurde und somit der Button schon gedrückt wurde und nur den ersten isset ausführt.

Drückst du nun auch nochmal den Löschen Button wird ebenfalls wieder das erste ausgeführt des halb kann man das auch nur einmal machen.

Ich hoffe du verstehst was ich meine ist ein wenig blöd zu erklären.
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr.TDI (2. Januar 2015, 19:55)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Bilder, Löschen, Ordner, unlink

Social Bookmarks