Sie sind nicht angemeldet.

(X)HTML Contentbereich

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PimpYourKiT. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gosalin

Schüler

  • »Gosalin« ist männlich
  • »Gosalin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.6

Danksagungen: 24 / 53

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. November 2012, 20:34

Contentbereich

Moin Moin,

so ich werde diesen Bereich nun wohl des öfteen nutzen^^

also.meine Frage

ich bastle grad ein einer Seite mit HTML und CSS um mir die ganzen Befehle mal näher zu bringen um später irgendwann mal auch hier in anderen Themen mitreden zu können^^

seite ist aufgeteilt in header,linke navi und content.

mit welchem befehl schaffe ich es nun das ,wenn ich aus dem navi ein Link anklicke sich nur der contentbereich ändert,sind alles interen links.

Greez

Sascha

PHPKIT Urgestein

  • »Sascha« ist männlich
  • »Sascha« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 310

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Ruhestand

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 722 / 233

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. November 2012, 21:31

mit ?path= und der name der php datei ohne .php beispiel: ?path=guestbook

Zitat von »Robert Lembke«

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Wer seine HP im Profil nicht hinterlegt, erhält keinen Support.
Danke sagen tut nicht weh und der klick auf den Button Bedanken kostet auch kein Geld.
Der Weg ist das Ziel, aber manchmal ist das ASCE im Weg!

reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. November 2012, 21:39

Wenn es kein Kit ist wird es noch per Frames gehen aber davon rate ichab.
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Gosalin

Schüler

  • »Gosalin« ist männlich
  • »Gosalin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.6

Danksagungen: 24 / 53

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. November 2012, 21:46

jop es ist kein Kit,bin doch am üben^^

beim kit weiss ich das soweit schon ,aber um mal auch die grundgedanken zu verstehn fange ich mal ganz vorn an also html,dann css bzw diese beiden zusammen, dann php und dann das was noch so fehlt oder kommt^^

ok mit frames,auch wenn du mir davon abratest,wie ist es denn da.

oder ist das mittlerweile nicht mehr up to date.

um das mal veranschaulicher zu machen,ich meinte es so wie auf der CSS4you site,dort bleibt auch die linke navi und der headerbereich aber jeden link den man anklickt wird im contentbereich angezeigt.

Greez

Sascha

PHPKIT Urgestein

  • »Sascha« ist männlich
  • »Sascha« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 310

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Ruhestand

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 722 / 233

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. November 2012, 21:50

ohne frameset geht des garnicht

Schau mal hier Frames Generator

Thema wurde editiert Hier wird genau Erklärt was Framset ist und wie er sich zusammensetzt
Frames erstellen - Anleitung und Beschreibung

Zitat von »Robert Lembke«

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Wer seine HP im Profil nicht hinterlegt, erhält keinen Support.
Danke sagen tut nicht weh und der klick auf den Button Bedanken kostet auch kein Geld.
Der Weg ist das Ziel, aber manchmal ist das ASCE im Weg!

Gosalin

Schüler

  • »Gosalin« ist männlich
  • »Gosalin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.6

Danksagungen: 24 / 53

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. November 2012, 14:06

hmm,das mit frames ist zwar recht einfach aber auch ,wie Reddevil schon sagt,nicht gut und veraltet^^

Dann wäre es wohl besser wenn ich mit "target="_blank" arbeite oder?sprich immer eine neue seite aufmache oder auf den jeweilgen Seiten ein "zurückbutton" einbaue.

Greez

Sascha

PHPKIT Urgestein

  • »Sascha« ist männlich
  • »Sascha« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 310

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Ruhestand

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 722 / 233

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. November 2012, 14:12

wenn dann würde ich target="top" oder target="_self" machen

Ich als Besucher oder Anwender de seite mir würde des aufm Sack gehen wenn ständig ne neue Seite oder Fenter aufgehen würde das wäre dann das erste und das letzte mal das ich diese Seite besucht hätte.

Zitat von »Robert Lembke«

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Wer seine HP im Profil nicht hinterlegt, erhält keinen Support.
Danke sagen tut nicht weh und der klick auf den Button Bedanken kostet auch kein Geld.
Der Weg ist das Ziel, aber manchmal ist das ASCE im Weg!

reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. November 2012, 16:50

Ich würde es so machen wie das Kit auch als die legst zb. Links eine navigation an in einem div container oder von mir aus auch mit Tabellen. Dann setzt du im Index.html eine variable die sich dann je nach aufruf verändert somit bleibt deine navi immer gleich aber der content ändert sich. Als vorlage nimm doch einfach die kit site.htm datei.
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Gosalin

Schüler

  • »Gosalin« ist männlich
  • »Gosalin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.6

Danksagungen: 24 / 53

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. November 2012, 18:37

nun wenn ich variablen nutze müsste ich javescrpt kennen,dies kenn ich noch net^^also nix mit variable,hab mir aber nun was anderes überlegt(ssascha´s Vorschlag) was auch geht,zwar sicherlich nicht die ideale Lösung aber auch da komm ich noch hin,wie heisst es so schön...Übung macht den Meister.

Um euch schon mal was zeigen zu können hab ich mein bisheriges Ergebniss schon mal hochgeladen und daran werde ich nun weiterarbeiten bis ich dann wirklich mal alles kann^^

im mom alles nur HTML und CSS

falls ihr dazu noch tipps bereit habt, nehm ich gern an

Testseite

reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 29. November 2012, 19:28

Sieht du gut aus aber die Codierung scheint nicht zustimmen da alle Umlaute als ? angezeigt werden.

Hast du als Charset UTF-8?

<!DOCTYPE html> <= Das ist so nicht so richtig
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Gosalin

Schüler

  • »Gosalin« ist männlich
  • »Gosalin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.6

Danksagungen: 24 / 53

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 29. November 2012, 19:34

argl,ich wusste das da was fehlt,ich meinte gelsen zu haben das die meta angaben nicht wichtig wären.

hab nun diesen

HTML

1
<meta charset="UTF-8" />


auf alle html seiten eingebaut,den meintest du doch oder?

das mit dem <!DOCTYPE html>,wieso ist das net richtig,wurde mir auf allen Seiten die ich bisher gelesen habe und selbst auf CSS4you angezeigt.

Greez und Thx

reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 29. November 2012, 19:40

Schau mal hier

XHTML Aufbau

doch ist ein schöner Aufbau eines HTML Elements nach W3C Standards
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Gosalin

Schüler

  • »Gosalin« ist männlich
  • »Gosalin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.6

Danksagungen: 24 / 53

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 29. November 2012, 19:55

so nun haste mich durcheinader gebracht^^

ok das mit dem doctype habe ich so auch schon wo gesehn,leider steht nie nen Datum dabei wann was neues kam bzw von wann die angaben die ich gelesen habe waren^^

Aber nun kurz ne Frage zu den ganzen meta angaben,sind die zwingend von Nöten oder einfach nur für informationen.
hab nun zwar die meta utf8 eingetragen aber der fehler der umlaute ist immer noch....

Greez

reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 29. November 2012, 20:06

Meta angaben sind hilfreich für Bots. Damit gibst du denen zb. an wie oft die Seite und ob Sie von Bots besucht werden dürfen.

Im Prinzip sind es wie du schon sagtest Informationen.

Ansonsten bzgl. deiner Umlaute les auch mal das Sonstiges Sonderzeichen in XML und HTML
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gosalin (29. November 2012, 20:11)

Gosalin

Schüler

  • »Gosalin« ist männlich
  • »Gosalin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.6

Danksagungen: 24 / 53

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 29. November 2012, 20:12

jop damit gehts,vielen dank,ok dann hab ich ja einiges noch auszubessern^^
aber erst später nun erst einmal criminal minds guggen^^

Bis später

Gosalin

Schüler

  • »Gosalin« ist männlich
  • »Gosalin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.6

Danksagungen: 24 / 53

  • Nachricht senden

16

Freitag, 30. November 2012, 16:29

so Fehler ausgebessert nun sieht es gut aus^^

Und schon hab ich eine weitere Frage

Geht ein Hover effekt mit Grafiken nur mit JS oder kann man das auch iwie über html und CCS machen?

Greez

edit:haha es hat sich erledigt,nun hab ich auch das geschafft,aber dies muss ich erst noch sehr sehr üben das ich das auch behalte^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gosalin« (30. November 2012, 17:22) aus folgendem Grund: hat sich erledigt


reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

17

Freitag, 30. November 2012, 18:38

Wäre lieb wenn du auch für andere kurz sagst wie du es gemacht hast.
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Gosalin

Schüler

  • »Gosalin« ist männlich
  • »Gosalin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

PHPKIT Version: PHPKIT 1.6.6

Danksagungen: 24 / 53

  • Nachricht senden

18

Freitag, 30. November 2012, 19:56

Hover effekt mit Grafiken per Html und CSS

oha meine erste Anleitung wie man was bei html und css macht...bin uffgeregt..hoffe man versteht was ich meine..

OK,also

zuerst die entsprechenden fertigen HTML bzw CSS Codes.

HTML:

Hier klicken für weitere Informationen

XML

1
2
3
        	<div>
            	<a href="index.html" class="button_forum"></a>
        	</div>


CSS:
Hier klicken für weitere Informationen

Cascading Style Sheet

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
    	a.button_forum
	{
    	height: 23px;
    	width: 90px;
    	display: block;
    	background-image: url(images/forum.gif);
    	margin-top: 10px;
	}

	a.button_forum:hover
	{
    	background-image: url(images/forum_ho.gif);
	}


so nun zur erklärung.
per <a href="ziel" -in diesem Beispiel index.html- gebt ihr an wohin euch der Klick bringen soll.Ziele können alles sein Seiten,Bilder Videos etc.Sollten es Exteren Seiten oder Videos sein muss die komplette URL angegeben werden.
Wichtig ist noch zu sagen das dieser <a href..... in einem div container sen muss.
um nun auch den Hover effekt bearbeiten zu können gebt vergebt ihr ein class Namen,im Beispiel button_forum,diesen könnt ihr benennen wie ihr es mögt,jedoch sollte er noch nicht in der CSS datei vorkommen.

nun zum CSS

a.button_forum - hier werden die genauen Grössen der Grafiken angegeben,jenachdem wie gross die Grafiken sind.
display: block ist zwingend notwendig da sonst die Grafik nicht angezeigt wird,background-images: url(Ort wo die Grafik sich befindet incl Endung)im Beispiel leigt die Grafik im images Ordner,sollte sie z.B.im Ordner bilder sein würde es heissen bilder/forum.gif

das sind die Grundeinstellungen weitere kann man ruhig dazumachen und/oder testen,im Beispiel wird noch margin_top angezeigt,bedeutet das dieser button 10px unterhalb des letzen Container sein soll

um nun aber den "Hover" Effekt zu bekommen müssen wir nun eine weitere class im CSS schreiben die sich

a.button_forum:hover - nennt,hier wird nun nur die Gegengrafik eingetragen.


uiui hoffe das ich verständlich geschrieben habe

Greez

Gosa

Kleine Anmerkung,sollte der Link auf eine Exteren Seite oder Video gehen würde ich empfehlen im HTML Code noch target="_blank" mit einzubauen,so öffnet sich dann eine neue Seite.
wäre dann so

Hier klicken für weitere Informationen

XML

1
2
3
        	<div>
            	<a href="https://www.youtube.com/watch?v=P78QbGy21-s" target="_blank" class="button_forum" ></a>
        	</div>

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gosalin« (30. November 2012, 20:08) aus folgendem Grund: Erweiterung


Sascha

PHPKIT Urgestein

  • »Sascha« ist männlich
  • »Sascha« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 310

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Ruhestand

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 722 / 233

  • Nachricht senden

19

Freitag, 30. November 2012, 20:07

ich kann dir halt zur zeit net helfen oder so weil ich voll mit ne onlineshop eingespannt bin aber wenn der in neuen jahr fertig ist werde ich mich an dem thread beteiligen

Zitat von »Robert Lembke«

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Wer seine HP im Profil nicht hinterlegt, erhält keinen Support.
Danke sagen tut nicht weh und der klick auf den Button Bedanken kostet auch kein Geld.
Der Weg ist das Ziel, aber manchmal ist das ASCE im Weg!

reddevil82

PHPKIT Oldie

  • »reddevil82« ist männlich
  • »reddevil82« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 204

Wohnort: Spiesen-Elversberg

Beruf: Einzelhandelskaufmann

PHPKIT Version: Kein PHPKIT

Danksagungen: 1028 / 371

  • Nachricht senden

20

Freitag, 30. November 2012, 20:13

Jup finde es gut erklärt. Wart mal noch ein paar Monate dann stellen wir dich ein als HTML und CSS Profi und wir können noch von dir was lernen.

Ich selber hab am meisten gelernt da ich viele Beispiele von Google lokal mal kopiert habe und einfach getestet habe was passiert hier und da wenn ich das und das verändere.

Learning by Doing
Auch mal den Bedanken Button nutzen tut nicht weh und der Ersteller freut sich umso mehr.

Zitat von »Friedrich Nietzsche«

Der, welcher etwas Großes schenkt, findet keine Dankbarkeit, denn der Beschenkte hat schon durch das Annehmen zu viel Last.

Social Bookmarks